Fahrzeugbergung L11 (27.06.2016)

Datum: 27. Juni 2016 um 11:50
Alarmierungsart: Sirene, SMS
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz (T2) 
Einsatzort: Ebenthal, L11, km 28,5-33
Einsatzleiter: OBI Andreas Jony
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: Abschleppachse, LF, TLF
Weitere Kräfte: NAW Gänserndorf, Polizei, RTW


Einsatzbericht:

Aus unbekannter Ursache geriet ein Fahrer von der Fahrbahn (L11 – km 28,5 – 33) ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam erst am Waldrand zum Stillstand. Der Fahrzeuglenker wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Die FF Ebenthal barg das Fahrzeug mittels Seilwinde und stellte das Wrack gesichert ab.

Fahrzeugbergung L11 (27.06.2016)